Programm

Programm 2018

Seminare

24. – 25.02.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

04.03. – 10.03.2018

 Zeit in Stille

Still werden – in die Stille gehen. Wir betreten einen Raum, in dem wir uns selbst begegnen, unserer Freude, unserer Kraft, unseren Wünschen und Bedürfnissen und vielleicht auch dem, was uns hemmt und einschränkt.

Im gemeinsamen Schweigen öffnen wir uns leisen Tönen, einem Gewahrsein, das uns einmal anders mit verschiedenen Facetten unseres Selbst in Kontakt bringt. Aktive und stille Meditationen, Tönen, Singen und achtsames Essen begleiten uns an diesem Wochenende.

Zeit:                24. – 25.02.2018, Sa. 10.00 bis Sonntag 17.00 Uhr
Kosten:          190,- Euro
Leitung:         Renate Rauch, Peter Halder, Heike Zander

 

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Heilfasten

täglich begleitet mit Yoga, Meditation, Erfahrungsaustausch

Informationsabend: 26.02.2018, 20 Uhr
Fasten: So. 04.03. – Sa. 10.03.2018

Grüner Hafertee
Heilfasten ist mit der stärkste Appell an unseren Körper, die inneren Selbstheilungskräfte anzustoßen.

Die Motivation dazu kann ganz unterschiedlich sein, bedingt durch ein Gefühl, körperlich verschlackt und überfrachtet zu sein, aber auch ein innerseelisches oder religiöses Bedürfnis, ganz bewusst in den Verzicht zu gehen. Durch das Fasten gelangen wir körperlich und seelisch an unsere Grenzen, wir können uns nicht mehr ablenken vom WESEN-tlichen, darin besteht auch unsere Chance. Wir erfahren über den Körper, was es heißt, Überflüssiges (Schlacken) loszuwerden, um damit Platz für Neues zu schaffen.

Kosten: 120,- Euro, Leitung: Renate Rauch

2019 Lavendelzeit – Sommerwoche in der Toskana70339730

Sonne, Meer, Italien, Gespräche, Zeit für sich, Begegnung, Tanz, Lebendigkeit; Freude, Achtsamkeit, Meditation, Entspannung, Neues entdecken
Anmeldung

Reihen

ab 2018 Seelennahrung Literatur

Abende, Vorlese- und Gesprächsreihe 14-tägig montags 19 Uhr

Sie amüsiert, tröstet, fesselt, unterhält: Literatur. Und sie ist „seelisch verwendbar“, so Erich Kästner in seiner Lyrischen Hausapotheke.Montagabends lese ich Ihnen vor und lade Sie ein, in einer Geschichte zu verweilen und Gefühle, Gedanken und Innere Bilder anklingen zu lassen. Im gemeinsamen Gespräch geben wir diesen Bildern und Gedanken Raum und eine Gelegenheit, die zutage tretenden Lebenserfahrungen uns und anderen zugänglich zu machen.
Termine: 4 Abende ab 07.11., 8 Abende ab 16.01.2017

Kosten: 7,- Euro pro Abend

Leitung: Heike Zander

ab 2018 _DSC3222Yoga mit Rita Kinker
Ausgeglichen sein – im Rhythmus der Jahreszeiten.Beweglich sein. Ein Gespür für mich entwickeln und mich selbst kennenlernen. Da wo’s leicht geht, ist mein Weg. Unbandige Lebensfreude bringt der Frühling. Wir entgiften und verbiegen uns- aber nicht für andere, sondern für unser eigenes Wohlbefinden. Frühlingsluft atmend, trainieren wir Körper und Geist. Wir können unendlich viel bewegen. Nur Mut! Nicht irgendwann, nicht später. Jetzt ist Zeit für mich. Montags/ donnerstags 17 – 18 Uhr und 18.15 – 19.15Uhr.
Kosten: 54,- Euro
ab 2018 Meditation
Oft leben wir zu viel im Außen, lassen uns ablenken und verlieren uns in Aktivismus – gerade, dann verlangt es der innere Ausgleich mit Achtsamkeit wieder die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen, auszudrücken und die Quelle unserer Kraft zu entdecken. Ich werde an diesen Abenden Raum für Meditationen und Achtsamkeitsübungen aus unterschiedlichen Traditionen bieten.
10 x donnerstags, 19.45 – 21.30 Uhr, Termine auf Anfrage
Kosten: 120 Euro
Leitung: Renate Rauch

Vorträge und Seminare finden in der Naturheilpraxis Renate Rauch, Meichelbeckstr. 7 in Marktoberdorf statt.